OPENING

musik
lichtkunst
installation
film

Künstler*innen aus Deutschland, Den Niederlanden und Belgien erkunden Licht als dialektisches Werkzeug.

Die lichtbasierten Künste sind konzeptuelle, installatorische und performative Ansätze zur ortsspezifischen Architektur im Diskurs mit sozialpolitischen Themen.

Gerri Jäger

schlagzeug

Sjoerd Leijten

elektronik

Verena Barié

flöten x licht

Roman Wieland

schauspiel

Durch Kunstinstallationen, Musikperformances und den Diskurs zwischen Künstler*innen und Publikum, möchte das LTS4 ein Ort des Austauschs, der Entdeckerfreude und der gemeinsamen
Erfahrung sein.

→ Dialektik 1

Rational x World

Am ersten Samstag im Mai.
1. Mai 2021 von 18 bis 21 Uhr

Ort:
Lichtturm Solingen
Lützowstraße 340
42653 Solingen

Solinger Kunstverein